Michael Altrichter

Michael Altrichter ist verheiratet und stolzer Vater von zwei Kindern.Gemeinsam mit seinem Gründungspartner Stefan Kalteis legte Altricher mit dem Online- Bezahlsystem Payolution, den wahrscheinlich schnellsten Exit in der Geschichte Österreichs hin. Bereits fünf Monate nach der Gründung schlug der britische Konzern Skrill zu und schanzte den beiden einen Millionenbetrag zu.

Nach der Gründung von paysafecard und payolution sowie deren Verkauf ist Michael Altrichter heute einer der aktivsten österreichischen Business Angels und Impact Investor. Der Niederösterreicher wurde zudem als Business Angel des Jahres 2014 ausgezeichnet. Sein aktuelles Portfolio umfasst Beteiligungen in zwölf verschiedenen Internet Start-ups, darunter unter anderem rublys (www.rublys.com), das Rubbelos fürs Smartphone, Discovering Hands - beides Kandidaten der ersten Staffel „2 Minuten 2 Millionen-Die PULS 4 Start-Up-Show“, sowie die Arzneimittelinformationsplattform Diagnosia (target="_blank">www.diagnosia.com/at) und die Social Trading Anlageplattform wikifolio (www.wikifolio.com).

Vor seinem Einstieg in die Start- up Welt studierte Altrichter Physik. Er genoss eine Ausbildung zum Milizoffizier und war bei der Sondereinheit Jagdkommando. Ebenso schnupperte der passionierte Fallschirmspringer in die Astronautenausbildung an der International Space University hinein.Seine Freizeit verbringt der Physiker und passionierte Musikliebhaber gerne in den Bergen.