Die beiden Brüder von GM Strantz wollen die Verpackung für Wein auf ein neues Level heben. Sie haben eine exklusive Weinfalsche aus Holz entwickelt, die nicht nur durch die besondere Optik bestechen soll. Mit Unternehmer Leo Hillinger sitzt ein Wein-Profi unter den Investoren und dass er ein Freund von Design ist, ist ebenfalls durchaus bekannt. Seine Aufmerksamkeit sollten sie damit auf jeden Fall gewonnen haben, doch überzeugt das Produkt auch für ein Investment?