Start frei für den #2min2mioTalk, unsere wöchentliche Web-exklusive Interviewserie mit FirmengründerInnen und Business-Angels, immer dienstags auf puls4.com.Hier plaudern die CEO’s der spannendsten heimischen Start-Ups aus dem Nähkästchen. Außerdem haben wir österreichische Business-Angels und Investoren um ihre wichtigsten Tipps gebeten und zum Thema Förderungen, den Standort Österreich und zukünftige Megatrends befragt. Den Anfang macht die Wiener Gründerin Katharina Klausberger. Sie hat ihre Flohmarkt – App „Shpock“ um einen kolportierten siebenstelligen Betrag an einen norwegischen Medienkonzern verkauft. Der gelungene Exit steht am Ende einer langen und turbulenten Startup-Geschichte. Wir haben Katharina Klausberger zum Interview gebeten und mit ihr über Shpock, die aufregende Gründerphase und ihren Arbeitsausgleich gesprochen.