Der Österreicher Felix Krause konnte im jungen Alter von 21 Jahren bereits sein Startup „Fastlane“ an Twitter verkaufen und arbeitete dort auch als Entwickler. Seit Anfang des Jahres startet er als Developer bei Google in Silicon Valley durch.