Es diskutieren Claus Raidl, Präsident der Österreichischen Nationalbank, er fordert eine Abschaffung der neun verschieden Gesetzgebungen. Bei „Im Namen des Volkes“ zählen harte Fakten und klare Argumente. Beide Teamsprecher bringen Unterstützer mit in die Diskussion.