"Bist Du deppert!" ist zurück! Am Dienstag, den 8. November geht's in die vierte Runde!

Flughäfen, auf denen fast keine Flugzeuge landen, Beamtenwohnungen, in denen keine Beamten wohnen und teure Lehrerfortbildungen, die niemals stattgefunden haben - ab Dienstag, den 8. November zeigt PULS 4 in "Bist Du deppert!" wieder die irrwitzigsten Fälle von Steuerverschwendung.

Ab 8. November ziehen Österreichs Top-Kabarettisten wieder durch das Land und decken in sechs Folgen insgesamt 24 neue Fälle von Steuerverschwendung auf: Das Romy-gekürte PULS 4-Format "Bist Du deppert!" geht in die vierte Runde!

Neuzugang beim Comedy-Rate-Panel: Leo Lukas
Immer dienstags um 20:15 Uhr präsentiert Moderator Gerald Fleischhacker mit seinem Comedy-Rate-Team vier skurrile Steuerverschwendungsfälle. Neu mit dabei in Staffel 4 ist der steirische Kabarettist Leo Lukas. Ein Wiedersehen gibt es mit Gregor Seberg, Rudi Roubinek, Joesi Prokopetz, Angelika Niedetzky, Nadja Maleh, Andreas Vitásek, Gery Seidl, Reinhard Nowak und den Gebrüdern Moped.

Steuersünder in ganz Österreich aufgepasst!
Die "Bist Du deppert!"-Aufdecker sind diesmal in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol, Kärnten und dem Burgenland unterwegs. Auch Fälle, die die gesamte EU betreffen, werden von den Comedians schonungslos enthüllt.
Teure Lehrerfortbildungen, die nie abgehalten wurden, Beamtenwohnungen, in denen gar keine Beamten wohnen, Flughäfen, auf denen fast keine Flugzeuge landen und noch viele weitere absurde, schockierende und vor allem teure Fälle kommen auf die ZuseherInnen zu - ab Dienstag, den 8. November um 20:15 Uhr auf PULS 4.

"Bist Du deppert! Steuerverschwendung und andere Frechheiten"
ab Dienstag, 08.11.2016
20:15 Uhr auf PULS 4
auch in HD und online