Diverseste Apps sollen ja bekanntlich das Leben leichter machen - und tun das zu einem großen Teil ja auch! Warum alls diese Alltagshilfen nicht in eine Uhr integrieren? So genannte Smartwatches sind auf dem Vormarsch - zu Recht?