Die gebrechliche Pensionistin hat schon die Nachkriegszeit miterlebt, ist mehrfach operiert und auf ihren Rollator angewiesen. Von ihrem Ex-Mann bekommt sie 480 Euro Unterhalt. Zu wenig zum Leben. Deswegen zahlt der Staat die Differenz auf 860 Euro Mindestsicherung aus. Doch jetzt soll sie für dieses Geld die Straße kehren!