Am Samstag brachen zwei Diebe in das Café Wenger ein und stahlen mehrere Hundert Euro. Der Wirt ließ sich das nicht gefallen und startete auf Facebook einen Großaufruf, wo er das Überwachungsmaterial veröffentlichte und so auf Hinweise aus der Community hoffte - und das anscheinend mit Erfolg! Gestern wurden die Einbrecher verhaftet. Doch ob diese Art von Selbstjustiz legal ist und ob diese Aktion möglichweise Konsequenzen für den Wirten selbst haben könnte, wir haben die Antworten!