Roman Daucher hat sich auch heute wieder eine tolle Übung für uns ausgedacht. Was wir dazu brauchen? Lediglich einen Ball!