Kulturförderungen werden in Wien intransparent vergeben – das trifft vor allem auf die Bezirke zu: Denn die Bezirke können eigenständig ihr Kulturbudget festlegen – die Bezirksvorsteher verteilen das Steuergeld dann an die Kulturvereine, darunter auch ihre eigenen.