In Wien und Niederösterreich war schon Notenschluss, in den übrigen Bundesländern steht er diese Woche an. Das heißt: Das Schulzeugnis ist beschlossene Sache. Aber tausende Schüler können wieder nicht unbeschwert in die Sommerferien gehen - sie haben Flecken im Zeugnis und müssen zum Schulbeginn im September zum Nachzipf, also zur Nachprüfung, um nicht sitzenzubleiben. Nachhilfe-Experte Konrad Zimmermann vom Lernquadrat ist bei uns als Chat-Gast und gibt Tipps, wie Schüler und Schülerinnen die Nachprüfung schaffen.