Sein Song ist draußen, sein Video ist draußen - ab jetzt wirds für unseren Teilnehmer beim Eurovision Songcontest, Nathan Trent, ernst: Am 11. Mai steht der gebürtige Innsbrucker vor zig Millionen Zusehern in Kiew beim ersten Halbfinale auf der Bühne. Welche Chancen er hat und wie er es ganz nach vorne schaffen will - Petra Erlwein hat ihn bei seiner Video-Präsentation getroffen. Interview mit Nathan Trent und PULS 4-Musikexperte Armin Doppelbauer.