Via 2 Castingshows spielt sich der Steirer Thomas David ins Rampenlicht, obwohl er eigentlihc keine "Rampensau" ist, sondern einfach Musik machen will. Doch nach dem gefeierten Debütalbum "Able" und einer langen Tour, zieht sich der 32- Jährige (gebürtig aus Leoben) wieder zurück und arbeitet erst einmal als Behindertenbetreuer. Doch die Musik lässt ihn nicht los. Und heute ist er mit seiner brandneuen Single "Sooner or later" zu Gast in Café Puls.