Das „Supersense“ im 2. Bezirk in Wien ist ein cooler Hipster-Schuppen mit allerhand analogen Geräten und einem kleinen Café. Die Fantastischen Vier haben im Oktober einige wenige Fans und etwas Presse dort hin geladen, um eine einmalige Session mit vielen Fanta-Hits live und direkt auf Vinyl zu schneiden und pressen. Das wirklich gelungene Ergebnis gibt‘ s jetzt in einer limitierten Auflage auf Vinyl –und für alle Nicht-Plattenspieler-Besitzer auch auf Cd. Thomas D schwärmt von dieser Session und ist live dazu im Café Puls Studio