Marc Pircher kommt aus dem Zillertal, ist seit 25 Jahren extrem erfolgreich im Schlager-Business und hat nach Stefan Raabs Rückzug auch dessen WOK WM in eine Musikanten WOK Meisterschaft verwandelt. Darüber aber auch über neue Musik und seinen Traum, in Nashville eine CD machen zu können, plaudert er mit Andi Seidl im Café Puls Studio