2011 gründet Whitaker die Peace & Developement Initiative. Sie bringt Bildung und Internet zu Menschen im Südsudan und Ughanda, die nicht lesen und schreiben können und vernetzt Friedensaktivisten auf der ganzen Welt.