In keiner anderen Metropole Europas geben Touristen mehr Geld für Eintrittspreise aus als in unserer Bundeshauptstadt