Wir habens gerade bei Vanessa Kuzmich gehört, die nächsten Tage bringen Abkühlung und Regen in Österreich– für viele eine Erleichterung, denn die noch nie dagewesenen Wüsten-und Tropentage wirken sich nicht nur auf Mensch und Tier aus, sondern auch auf die Ernte. Am gravierendsten sind die Schäden für Landwirte die Kartoffeln, Mais, Kürbisse, Sonnenblumen oder Soja anbauen. Man rechnet bereits mit Einbußen von über 100 Mio. Euro.