Ganz Österreich freut sich. Ab 2016 soll das Telefonieren und Surfen aus dem Ausland billiger werden. Die Roaminggebühren fallen weg, und alle sind glücklich. Ganz so selbstlos von den Telekommunikationsanbietern ist das allerdings nicht. Denn das ganze ist auch an einen Kompromiss gekoppelt.