Wer in Urlaubsstimmung ist, denkt nicht gerne an Krankheit. Allerdings gut vorbereitet zu reisen hilft im Fall der Fälle. Denn viele Infektionskrankheiten, die in Österreich nur noch selten vorkommen, sind in anderen Ländern noch weit verbreitet. Schutzimpfungen sind deshalb ein zentraler Bestandteil sorgfältiger Urlaubsvorbereitungen – speziell wenn es in den sonnigen Süden und ferne Länder geht.
Wie man sich am besten vor Reiseinfektionen schützt und welche Medikamente in die Reiseapotheke gehören. Das besprechen wir heute mit Herrn Doktor Heinrich Stemberger