Die neue "Café Puls Hits '16" ist da und bringt heiße Hits für die kalte Jahreszeit!

PULS 4-Musikexperte Armin Doppelbauer bringt traditionell auch heuer wieder zum Jahresende die wichtigsten Hits des Jahres heraus. Ab Freitag, den 18. November ist die Doppel-CD im Handel sowie als Download erhältlich und bietet einiges zum Hören, Wiederhören und Neu-Entdecken.

Seit Dezember 2009 erfreut die Compilationreihe "Café Puls Hits" das Herz aller musikliebenden "Café Puls"-SeherInnen und konnte sich in kurzer Zeit als eine der größten Samplermarken des Landes etablieren.

Im Halbjahrestakt stellt "Café Puls"-Musikexperte Armin Doppelbauer mit einem Auge auf die Charts, viel Herz für Indie und Alternative und einem einzigartigen Gespür für die Hits von morgen seine ganz persönliche Hit-Auswahl zusammen. Diesmal tummeln sich auf der Doppel-CD Chartstürmer wie Rag'n'Bone Man ("Human"), Sia ("The Greatest"), LP ("Lost On You"), Bastille ("Good Grief"), Imany ("Don’t Be So Shy") ebenso wie Highlights abseits des Mainstreams, z.B. Crystal Fighters ("All Night"), Roosevelt ("Fever") oder Tame Impala ("The Less I Know The Better"). Wie immer widmet Armin Doppelbauer auch österreichischen Künstlern viel Raum – u.a. dem großartigen Voodoo Jürgens, Julian LePlay oder Granada.

"Café Puls Hits '16" vereint einmal mehr in einem besonderen Mix aus Mainstream und Indie die größten Hits und wichtigsten Songs des Jahres 2016!

Armin Doppelbauer, PULS 4-Musikexperte: 2016 war für mich ein sehr durchwachsenes Musikjahr. Einerseits musste die (Musik-)Welt so unfassbar viele tragische Verluste wegstecken (David Bowie, Prince, Leonard Cohen,…), andererseits wird es für Künstler immer schwieriger, ihren Songs einen gewissen Wiedererkennungswert einzuhauchen. Gerade deshalb war es mir heuer besonders wichtig, die bestmögliche musikalische Mischung zu finden und quasi ein "best of both worlds" – feine Musik aus den Charts aber auch abseits des Mainstreams – zu kreieren. So trifft zum Beispiel der heurige Überflieger 'Justin Bieber' auf den schrägen 'Voodoo Jürgens'. Ich wünsche Ihnen jedenfalls viel Spaß beim Hören und Entdecken mit der neuen 'Café Puls Hits '16'.

"Café Puls Hits '16" ab 18.11.2016 auf Doppel-CD und als Download
>> Hier gibt's die "Café Puls Hits '16" als Download
>> Hier gibt's die "Café Puls Hits '16" auf Spotify