Was sagt ein (echter!) Scheidungsanwalt zur Trennung von EU und Großbritannien?