Letzte Woche veröffentlichte der Standard Redakteur Stefan Weiss einen Printartikel zu Fourlaut. Bisher war er scheinbar von der Machart und den Themen der Sendung nicht allzu begeistert. Heute war er bei uns in der Redaktionssitzung, um uns unter die Arme zu greifen.