OIDA im Ernst. Brauchen wir eigentlich noch mehr Worte, um uns auszudrücken?