Luftfahrtfans aufgepasst: Der Flughafen Wien versteigerte zahlreiche, nicht mehr benötigte Gegenstände. Die Palette reicht dabei von Metalldetektoren, die früher an der Sicherheitskontrolle zum Einsatz kamen, bis hin zu Passagierbussen und Mercedes-Limousinen.