Matthias Strolz, der unermüdliche Neos-Anführer, hält sich im Streit mit dem Politikberater Rudi Fußi kein Stück zurück. Mit den Emotionen treibt es auch ihre Stimmorgane in die Höhe, wenn sie u.a. über die Erbschaftssteuer, Gerechtigkeit und Kindererziehung diskutieren. Dabei konnte der eine oder andere Tiefschlag nicht verhindert werden.