Im Verhör bei Roland Düringer ist Armin Thurnher. Er ist einer der kritischsten Journalisten des Landes. Er sagt was er denkt und schwimmt meist mit seiner Meinung gegen den Strom. Armin Thurnher ist Mitgründer, Herausgeber und Chefredakteur der Wiener Stadtzeitung Falter und ein leidenschaftlicher Koch. Im Verhör gibt er Roland Antwort auf die vier Fragen: Was ist ein gutes Leben? Was läuft falsch? Was braucht's? Und wie wird man eine gültige Stimme?

Ganze Folge vom 23.05.2016