In erster Linie ist Carina Kühne Schauspielerin, Autorin, Moderatorin. Das ist es aber nicht, was viele Menschen zuerst in ihr sehen. Kühne hat das Down-Syndrom, hat sich deshalb aber nie von urteilenden Personen unterkriegen lassen. Das Down-Syndrom prägt dennoch ihren ganzen Lebensweg - auch im positiven Sinne. Sie beantwortet Roland Düringer ebenfalls die vier Grundfragen der Sendung: Was ist ein gutes Leben? Was läuft falsch? Was braucht es? Wer ist eine gültige Stimme?