Die meisten kennen ihn heute als den "Jedermann": Cornelius Obonya - der Schauspieler mit der charakterstarken Stimme. Dieser Star bringt aber statt Glitzer und Glamour sehr viel Menschenkenntnis und -verständnis ins Gespräch. Auch ihm stellt Roland Düringer die vier Grundfragen der Sendung: Was ist ein gutes Leben? Was läuft falsch? Was braucht es? Wer ist eine gültige Stimme?