Locker, witzig und bodenständig zeigt sich der Umweltmediziner Hans - Peter Hutter im Verhör bei Roland Düringer: sein Doppelstudium Landschaftsökologie und Landschaftsgestaltung absolvierte er neben dem Medizinstudium. Jetzt steht er Roland Düringer Rede und Antwort und erzählt verblüffendes darüber, wie wir Lärm wahrnehmen und wie schädlich die Luft im Auto ist, wenn wir im Stau stehen. Ganze Folge vom 20.06.2016