Klaus Werner-Lobo ist Publizist, Clown und zählt zu den Stars der alternativen Globalisierung. 2015 hat er seinen Rücktritt bei den Wiener Grünen bekanntgegeben, weil er als Autor und politischer Aktivist parteiunabhängig sein wollte. Auch ihm stellt Roland Düringer die vier Grundfragen der Sendung: Was ist ein gutes Leben? Was läuft falsch? Was braucht es? Wer ist eine gültige Stimme? Ganze Folge vom 22.08.2016