Michael Bohmeyer möchte mit einer ungewöhnlichen Idee Aufsehen erregen und vor allem zum Nachdenken anregen. Wie glücklich sind Menschen, wenn sie ohne Arbeit, monatlich 1.000 Euro erhalten? Auch er stellt sich den Fragen von Roland Düringer: Was ist ein gutes Leben? Was läuft falsch? Was braucht es? Wer ist eine gültige Stimme?