Monika Donner war nicht immer Monika Donner. Die transsexuelle Autorin war einst Offizier im Bundesheer. Beim Verfassungsgerichtshof hat sie durchgesetzt, dass sie formell ein anderes Geschlecht annehmen kann - ohne operative Eingriffe. So wurde auch ihr Name in der Geburtsurkunde rückwirkend geändert. Für Roland Düringer ist Monika Donner daher eine gültige Stimme.

Ungeschnittene Version der ganzen Folge vom 18.05.2015