Viele verspüren heutzutage ein Gefühl der Entfremdung in der eigenen Gesellschaft. Unsere Werte und Normen hängen stark von unserem kulturellen Hintergrund ab, sagt Vivian Dittmar. Die vielgereiste Autorin beobachtet mit einem geschulten Auge von Außen den kulturellen Wandel in unserer Gesellschaft. Auch ihr stellt Roland Düringer die vier Grundfragen der Sendung: Was ist ein gutes Leben? Was läuft falsch? Was braucht es? Wer ist eine gültige Stimme?