Monika Ballwein

Name: Monika Ballwein
Alter:  46
Heimatbundesland:  Österreich
Wohnort: Wien

Wie schätzt du die Qualität der „Herz von Österreich“-Musiker ein? In jedem Genre indem die unterschiedlichsten Gruppen und Solisten bei HVÖ angetreten sind, war das Niveau und die Qualität unglaublich hoch! Es zeigt wieder einmal wie unheimlich groß das Potential an jungen, talentierten Musikern in Österreich ist!

In welchen Bereichen kannst du die Künstler am besten unterstützen? Da ich selber schon lange als Künstlerin im Musikbusiness tätig bin und als Vocalcoach viele junge Künstler und Profis unterstütze, biete ich auch den Talenten bei HVÖ meine Erfahrung in diesem Bereich an. Gesangstechnische Untertsützung, Interpretation, Staging, Performance, Umgang mit Lampenfieber und vieles mehr. Das ganze „Rundumpaket“ beinhaltet meine Arbeit mit den jungen Talenten von HVÖ!

Was wünscht du dir vom Projekt „Herz von Österreich“? „Herz von Österreich“ ist nicht nur ein Projekt, bei dem die österreichische Musik endlich wieder den Stellenwert bekommt, den sich die Künstler unseres Landes verdienen, sondern eben auch eine Show mit Herz für Musik!  Ich wünsche mir dass diese next Generation österreichischer Künstler durch diese neue große Show, wieder gehört wird und das vielfältige Angebot dieses Landes aufgezeigt wird!

„Österreichmusik“ – Was bedeutet das für dich? Österreichmusik bedeutet für mich -Heimatgefühl, meine Wurzeln- zuhause sein.

Du, eine einsame Insel, drei Tracks am mp3-Player und ewig Akku: Von welchen Songs bekommst du nie genug? Das ist bei mir sehr schwer! Es kommt immer auf die Tagesverfassung an.Doch sicher ist: „Thriller“-Michael Jackson,  „Yesterday“- The Beatles, „One Summer“ - The real group.