Es ist eine Botschaft aus dem Jenseits. Das letzte Lebenszeichen von Fußballer Alan Ruschel vor dem tödlichen Flugzeugdrama in Columbien. 71 Menschen verlieren ihr Leben - darunter auch die Mitglieder des barislianischen Fußballclubs Chapecoense Brasil. Unter dem #Chapecoense trauert die Netzgemeinde jetzt um ihre Helden. Wahrzeichen aus aller Welt erstrahlen zu Ehren der Opfer in grün weiß grün. Die Fußballkollegen Lionell Messi und Lukas Podolski haben sich auch zu diesem traurigen Anlass geäußert. Hoffen wir dass der nächste Twittertrend einen weniger tragischen Grund hat. Ein fettes Geldbörsel zu haben bekommt in Großbritanien jetzt eine ganz neue Bedeutung. Die neue 5-Pfund Note soll nämlich Tiertalg enthalten, das löst nicht nur Ekel und Erstaunen aus, sondern auch einen Megashitstorm im Web. Veganer und Vegetarierer haben nämlich keine Lust die fettigen Blüten in der Tasche zu haben. Mitlerweile haben sie sich verbündet und eine Petiton gestartet, die schon über 80.000 Unterstützer hat. Das Video des Tages kommt diesmal aus Wien. Genauer gesagt von der sonst so vollgestopten Tangente. Das scheint diesen Verkehrsteilnehmer aber überhaupt nicht zu "tangieren". Munter rollt eine Kabelrolle durch den schleppenden Verkehr und lässt sich durch fragende Blicke gar nicht erst beirren.