Jerk Chicken

Zutaten für 2 Personen: 2 Limetten, 1 Paprika, 2 Kochbananen, 400g Huhn, 1 TL ganzen Pfeffer, 1 TL Kümmel, frische Chili, 1 Prise Zimt, Ingwer, Nelkenpulver, 1 Salatgurke, Salz, 1 Dose Kokosmilch, 2 EL Reissirup, 1 rote Zwiebel, 3 Zehen Knoblauch, Koriander

Zubereitung: 

1. Für die Marinade: Pfeffer und Kümmel zerdrücken und klein geschnittene Chili, Zimt, Salz, Ingwer, Reissirup und den Saft einer Limette dazugeben.

2. Für das Kochbanenenpüree: Kochbananen schälen, klein schneiden und in einer Kasserole etwas Kokosmilch erwärmen.  Kochbananen, Limettenabrieb und etwas Limettensaft hinzugeben.

3. Huhn klein schneiden, marinieren und in heißem Öl anbraten.
4. Anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bei 280 Grad Oberflächengrill für 6  Minuten in den Ofen geben.

5. Paprika, Salatgurke, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in der gleichen Pfanne anrösten. Koriander hacken und nachreichen.

6. Kochbananengemisch aufmixen und pürieren.
7. Alles zusammen auf einen Teller anrichten.

Guten Appetit!