Cranberrie-Camembert Kalbsroulade

Zutaten für 2 Personen: 400g Kalbsschnitzel, 1 weiße Zwiebel, 100g Camembert, 20g Cranberries, 2 Pak Choi, 200g Kräuterseitlinge

Zubereitung:

  1. Das Kalbsfleisch zu einem flachen Schnitzel klopfen.
  2. Mit ein paar Scheiben Camembert, feinen Zwiebelstreifen und Cranberries gefüllt, darf das Schnitzel zusammengerollt werden. Mit einem Faden umwickelt, oder mit Zahnstochern befestigt, hält die Roulade gut zusammen. Theoretisch könnte man die Roulade auch „zuklopfen“, darin muss man allerdings gut geübt sein.
  3. Die andere Zwiebelhälfte für den Salat aufheben. Die Kräuterseitlinge in Scheiben und den Pak Choi ganz grob schneiden.  
  4. Die Zwiebel in einer Pfanne mit Olivenöl anbräunen. Dann die Kräuterseitlinge und ein paar Cranberries hinzugeben und mitbraten. Nach einer Weile den Pak Choi hinzugeben, durchschwenken, mit einem Spritzer Zitronensaft abrunden und vom Herd stellen.
  5. Die Kalbsschnitzel zuerst mit Mehl, dann mit Ei und dann mit Semmelbrösel panieren.  Und anschließend in ausreichend Pflanzenöl frittieren.
  6. Gemeinsam anrichten und genießen.

Mahlzeit!