Gnocchi all’arrabbiata

Zutaten für 2 Personen: 200g Kartoffelteig, 2 Paprika,5 Cocktailtomaten ,Chili, 2 rote Zwiebel, 50g Pecorino, eine Handvoll frischen Spinat, Amazon Chili, Jalapeno Grün, 1 Zitrone

Zubereitung:

  1. Die Rinde des Pecorino abschneiden und den restlichen Käse würfeln.
  2. Gesalzenes Wasser in einem Topf erhitzen.
  3. Ein Stück Kartoffelteig nehmen und mit je einem Käsewürfel befüllen und zu einem verschlossenen Knödel rollen.
  4. Die Gnocchi in das kochende Wasser geben und so lange kochen, bis die Gnocchi oben schwimmen.
  5. Die Zwiebel und Paprika  in grobe Streifen schneiden und die Chili in kleine Stücke. Anschließend in eine heiße Pfanne mit Olivenöl geben.
  6. Den Spinat klein schneiden und die Cocktailtomaten vierteln. Dann zu dem Rest in die Pfanne geben.
  7. Durchschwenken und nach 3 Minuten vom Herd stellen. Salzen, pfeffern und mit Zitronenabrieb sowie etwas Olivenöl verfeinern. Die Schärfe nach Wunsch nachjustieren – in unserem Fall mit Chili Amazon und Jalapeno Grün.

Die Gnocchi in die Pfanne heben und durchrühren.