Käsenachos mit Pico de Gallo, Guacamole und Bohnenmousse

Zutaten: Tortillachips, 2 rote Zwiebeln, 2 Fleischtomaten, Pimientos Chilis, 1 Zitrone, 2 Limetten, 2 Avocados, Jungzwiebel, Koriander, Cheddar, schwarze Bohnen aus der Dose (vorgegart), dunkle Bitterschokolade, Petersilie, Olivenöl

Zubereitung:

  1. Das Fruchtfleisch der Avocado aus der Schale lösen.
  2. Tomaten in kochendem Wasser blanchieren und nachher die Haut von den Tomaten lösen.
  3. Avocado in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerstampfen. Mit gehacktem Koriander 
  4. Eine rote Zwiebel klein schneiden und gemeinsam mit .. in eine Schüssel geben.
  5. Tortilla Chips auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausbreiten, Cheddar darüber reiben und bei 230 Grad Heißluft plus für 8-10 Minuten in den Ofen geben. Hinausnehmen, mit klein geschnittenen Pimientos belegen und nochmals für 2 Minuten in den Ofen geben.
  6. Die geschälten Tomaten klein würfeln. Ein Drittel zur Avocado in die Schüssel geben, und zwei Drittel zu den roten Zwiebeln in die Schüssel. Mit klein geschnittenen Chilis, Salz und Limettensaft abschmecken.
  7. Schwarze Bohnen gemeinsam mit klein geschnittener dunkler Bitterschokolade und Chili in den Mixer geben. Limettenabrieb und Limettensaft, Petersilie,3 Knoblauchzehen und einen Spritzer Olivenöl hinzugeben und aufmixen. Etwas Wasser hinzuleeren. Nach Geschmack abschließend salzen und noch etwas Zitronensaft hinzugeben.
  8. Die Käsenachos auf einen Teller geben und die drei Dips dazustellen.

Mahlzeit!