Low Carb Schokokuchen mit Fruchtkrone

Zutaten: 1 Mango, 6 Stk. Erdbeeren, 2 Eier, 150g Haselnussmehl, 120g Erythrit, 80g Kakaopulver, 100g Butter, 70g Low Carb Schokolade, 1 Maracuja, Fetttrennspray, Minze

Zubereitung:

1. Butter gemeinsam mit der zerbrochenen Schokolade für 3 Minuten bei  400 Watt in der Mikrowelle schmelzen lassen. Danach etwas abkühlen lassen.

2.  2 ganze Eier in eine Schüssel geben und gemeinsam mit Erythrit sehr schaumig aufschlagen.

3. Anschließend die flüssige Schokolade zur Eiermasse gießen und verrühren. Nach und nach das Haselnussmehl und das Kakaopulver hinzugeben. Ebenso wie eine Brise Salz.

4. Die Backform mit Trennspray einfetten, und die homogene Masse in die Backform streichen.

5. Bei 170 Grad Ober-/Unterhitze für 20 Minuten im Ofen backen.

6. Erdbeeren klein schneiden und gemeinsam mit Maracuja, Reissirup und gehackter Minze in einer Schüssel vermischen.

7. Den Kuchen mit Mangoscheiben den und marinierten Erdbeeren belegen.

8. Zur Dekoration noch ein Blatt Minze hinzugeben und genießen!