Tagliatelle mit Meeresfrüchten

Tagliatelle mit allem was das Meer zu bieten hat

Zutaten:

120 g Tagliatelle, 4 cl Weißwein, 1 Tomate, 1 Chili, 1/8 l Obers, 100 g Babyspinat, eine Handvoll Herzmuscheln, eine Handvoll Tintenfische, ein paar Jakobsmuscheln, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

1. Die Herzmuscheln in etwas Olivenöl in einer großen Pfanne anbraten. 

2. Die Zwiebeln untermischen

3. In der Zwischenzeit die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen.

4. Nach und nach die Meeresfrüchte in die Pfanne geben.

5. Zum Schluss die klein geschnittenen Tomaten und den Babyspinat dazu geben und mit Weißwein ablöschen. 

6. Mit den fertig gekochten Nudeln und dem Obers vermischen. 

7. Nach Belieben salzen und pfeffern und genießen.