„The Hoff“ –Dessert

Zutaten: 200g glattes Mehl, 1 Messerspitze Backpulver, 3 EL Kristallzucker, 100ml Milch, 50g ungesalzene Erdnüsse, Heualpeneis  oder Vanilleeis.

Zubereitung:

  1. Den Teig aus Mehl, Backpulver, Zucker und Milch anrühren.
  2. Den Teig kneten und mehrere flache Fladen formen.
  3. Die Erdnüsse klein hacken und auf den Fladen verteilen.
  4. Die Taschen schließen und die Enden zusammendrücken, sodass nichts hinausfällt.
  5. Die verschlossenen Tascherln in neutralem Öl frittieren.
  6. Löffel in heißes Wasser tunken und anschließend „Nocken“ aus dem Eis stechen.
  7. Gemeinsam mit den warmen Erdnuss-Teigtaschen anrichten und genießen.

Mahlzeit!