Zutaten: Zwiebel, Erbsenschoten, Kohlrabi, Karotten, Petersilie, Trüffelkartoffel, Schopfbraten, Salz, Kubebenpfeffer Die Enden der Karotten abschneiden, schälen und in kleine Stifte schneiden. Kohlrabischale abschneiden und ebenso in kleine Stifte schneiden. Diese als erstes in den Dampfgarer geben. Anschließend auch die Kartoffeln in Stifte schneiden und in heißem Öl anbraten. Nach einer Weile mit Wasser ablöschen und köcheln lassen. Die Schopfsteaks einstweilen salzen und mit Kubebenpfeffer würzen. Anschließend in der Pfanne braten, bis sie durch sind. Zwiebel schälen, in Streifen schneiden und mit den Kartoffeln in der Pfanne mitbraten. Die Petersilie klein schneiden und hinzugeben. Mit Salz würzen und aus der Pfanne heben. Die Erbsenschoten in kleine Stücke schneiden und kurz in der Pfanne braten. Das Gemüse aus dem Dampfgarer hinzugeben und mit Essig absäuern. Zu den Erdäpfeln auf den Teller geben und mit Schopfbraten gemeinsam anrichten.