PULS 4 präsentiert "Lügen erlaubt - Die clevere PULS 4-Comedy-Show"

Moderator Christian Nehiba begrüßt gemeinsam mit den beiden Comedians Alex Scheurer und Christoph Fälbl die PULS 4-ZuseherInnen zur neuen Prime-Time-Show "Lügen erlaubt - Die clevere PULS 4-Comedy-Show" - ab 27. September immer dienstags um 20:15 Uhr auf PULS 4. Seien Sie bei den Aufzeichnungen mit dabei!

Wien, 8. August 2016. Ab September 2016 präsentiert PULS 4 mit "Lügen erlaubt" eine neue Comedy Innovation im deutschsprachigen Fernsehen: Ganz nach dem Motto "Lügen erlaubt!" rittern die beiden Top-Comedians Christoph Fälbl und Alexander Scheurer um die glaubwürdigere Darstellung bei der Beantwortung von spannenden Wissensfragen. Moderator der neuen Comedy-Spiele-Show ist kein geringerer als PULS 4 SPORT-Chef Christian Nehiba. Der beliebte Sport-Moderator wechselt (kurzzeitig) das Genre, bleibt dem sportlichen Bereich des PULS 4-Programms aber natürlich weiterhin erhalten. Der smarte Entertainer stellt Fragen aus unterschiedlichsten Wissensbereichen bis zu skurrilen Statistiken und unglaublichen Fotos.
In der cleveren PULS 4-Comedy-Show ist nicht nur Lügen, sondern auch Lachen erlaubt. Die beiden Sketch-erprobten Comedians tischen die skurrilsten Fakten aus den Bereichen Allgemeinwissen, Medizin, Physik, Stars und noch mehr, auf. Allerdings ist Vorsicht geboten, denn nur einer der beiden erzählt tatsächlich die Wahrheit - der andere lügt. Doch welche der beiden Erklärungen ist nun wahr? Das sollen pro Sendung jeweils zwei prominente KandidatInnen herausfinden.
Zwei Promi-Gäste sind pro Sendung mit dabei. Zwei prominente österreichische Kandidaten, die von je 50 Publikumsgästen in "ihrem Team" unterstützt werden, haben die Qual der Wahl. Nach jeder Frage, die auf komödiantische Art und Weise dargeboten wird, müssen die beiden Kandidaten und das Publikum abstimmen. Für jede richtige Antwort gibt es Punkte. Tippt auch der prominente Teamkapitän richtig, dann werden die Punkte sogar verdoppelt. In der Final-Runde darf nur mehr der Teamkapitän des in Führung liegenden Teams raten, welche der beiden Comedians die Wahrheit sagt. Liegt der Promi richtig, gewinnt sein Team, ist die Antwort falsch, gewinnt automatisch das andere Team.
Die von John de Mol konzipierte TALPA-Show lief in Holland bereits in der sechsten Staffel als ABSOLUTES ERFOLGSFORMAT. PULS 4 produziert die neue Comedy-Show ab Ende August in den PULS 4-Studios im Media Quarter Marx.
Lügen erlaubt - Die clevere PULS 4-Comedy-Show
Ab Dienstag, den 27. September um 20:15 Uhr auf PULS 4