Jetzt auf PULS 4:

Teleshopping

[Zum TV-Programm]

Christentum

Warum ist die Kirche in der Krise? Was sind Freikirchen? Wie viel Macht hat OPUS DEI wirklich? Auf der Suche nach der Wahrheit. Montag, 14.03.2011 22:40.

„ÖSTERREICH UNDERCOVER“ stellt in der ersten Sendung einen Missbrauchspfarrer zur Rede, entlarvt wie es hinter den dicken Klostermauern und in den Pfarren wirklich zugeht.

Zudem wird dem Phänomen Freikirchen anhand von zwei Beispielen auf den Grund gegangen. Heilungsgottesdienste und euphorisches Gekreische gehören in diesen Kirchen, die frei von jeder Tradition agieren, zum Alltag. Doch wie seriös sind diese „Heilungen“? Dieser Frage gehen die Redakteure nach und wagen einen Selbstversuch.

Einen großen Mythos entlarven will "ÖSTERREICH UNDERCOVER" im dritten Teil der Reportage. Was ist OPUS DEI? Wie geheim ist der Bund und wie viel Macht haben Sie? Bei uns melden sich Mitglieder, Aussteiger, Befürworter und Kritiker zu Wort und wollen Unwahrheiten aus der Welt schaffen.

Moderation
Manuela Raidl

Studiogäste
Prof. Erich Leitenberger, Sprecher von Kardinal Christoph Schönborn;
Jürgen Öllinger, evangelischer Pfarrer und Missbrauchsopfer der kath. Kirche;
Rudolf Schermann, Kirchen-Rebell;
Walter Bösch, Freie Christengemeinde Österreich;
Alfred Kirchmayr, Theologe;

ÖSTERREICH UNDERCOVER: Christentum
Montag, 14.03.2011
22:40 PULS 4



Kommentare