Dank der Videoüberwachungskamera die es vor Ort gab konnte die Polizei den Tathergang rekonstruieren. Rene wurde mit zahlreichen Schüssen die von einem fahrenden Auto abgegeben wurden getötet, aber wer ist der Täter, wo liegt das Motiv? Eine Woche nach der Tat scheint der Fall geklärt: Zwei Männer stellen sich der Polizei und sprechen von einem Unfall - auf der Straße hätten sie niemanden gesehen. Für die Kriminalisten beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit! Der Fahrer des Autos wurde nicht belangt. Der Schütze wird zu 20 Jahren verurteilt.

Ganze Folge vom 30.03.2015