Nächste Sendung: 12.01.2015 23:05

Pro und Contra: Attentat in Toulouse: Einzelfall oder Ergebnis politischer Hetze?

Pro und Contra: Attentat in Toulouse: Einzelfall oder Ergebnis politischer Hetze?

26.03.2012. Der mutmaßliche Attentäter von Toulouse ist tot. Sind wir fanatischen Einzeltätern hilflos ausgeliefert? Darüber diskutiert Manuela Raidl mit hochkarätigen Gästen.

Der mutmaßliche Attentäter von Toulouse ist tot. Der 23-Jährige, der sich selbst als Al Quaida-Kämpfer bezeichnete, soll sieben Menschenleben auf dem Gewissen haben. Seine Bluttaten werfen einmal mehr beunruhigende Fragen auf.

Sind wir fanatischen Einzeltätern hilflos ausgeliefert? Was treibt solche Menschen an, wer oder was radikalisiert sie und sind solche Attentate das Ergebnis politischer Hetze? Darüber diskutiert Moderatorin Manuela Raidl mit ihren Gästen.

Gäste am Podium
Franz Eder, Assistenzprofessor am Institut für Politikwissenschaft an der Universität Innsbruck
Manfred Kleine-Hartlage, Sozialwissenschaftler, Islamkritiker und Autor von "Das Dschihadsystem"
Farid Hafez, Experte für Islamophobie und Politikwissenschaftler an der Universität Wien
Johann Gudenus, Stv. Bundesparteiobmann und Klubobmann der FPÖ

Pro und Contra - Der AustriaNews Talk
Attentat in Toulouse: Einzelfall oder Ergebnis politischer Hetze?
Montag, 26.03.2012
22:20 PULS 4 



Kommentare

Sag's hier, wir sind PULS 4

Sag's hier, wir sind PULS 4

Teilen Sie ihre Meinung und PULS 4 macht sie zum Thema. Lassen Sie es jetzt raus, nehmen Sie sich kein Blatt vor den Mund.