Pro und Contra - Montag, 22:35

Der PULS 4 News-Talk

Das Thema der Woche aus der Sicht der Bürger. Österreichs einziger Talk im Privatfernsehen, bei dem das Publikum im Studio mitdiskutieren kann. Live, direkt und kontroversiell.

Die Moderatorin Corinna Milborn bzw. der Moderator Thomas Mohr diskutiert vor Publikum und hochkarätigen Gästen aus dem In- und Ausland. Erklärt und hinterfragt, worüber Österreich spricht und sich den Kopf zerbricht. PULS 4 greift nicht nur alle Themen auf, sondern gibt als erstes Live-Talk Format der Woche Themen vor.

Der Talk glidert sich in drei Teile. Die Eröffnung macht die Moderatorin bzw. der Moderator mit einem Experten oder einem Betroffenen. Dabei werden wichtige inhaltliche Eckpunkte dargelegt, durch persönliche Erfahrungen der Gäste soll auch ein emotionaler Zugang zu den jeweiligen Themen geschaffen werden. Darauf folgt die Diskussion mit erweitertem Teilnehmerkreis. Im letzten Drittel werden Publikum und Zuschauer in die Diskussion einbezogen. Das Publikum, bestehend aus Betroffenen, Beteiligten und Interessierten, wird aktiv mit eingebunden und hat die Möglichkeit, Meinungen, Fragen und Kritik in die Sendung mit einzubringen bzw. direkt an die Podiumsgäste zu richten.